Erstellung der Internetpräsenz: "Kunst in der Halle" in Eckernförde

Internetseite - Kunst in der Halle

Die Probephase ist vorbei. Zum 2 mal findet die Sommerausstellung "Kunst in der Halle" in der Bootshalle des Segelclub Eckernförde statt. 54 regionale Künstler*innen präsentieren hier ihre Werke. Begleitend sind Musikabende und Lesungen geplant. Die Ausstellung wird größer, bunter und professioneller.
Alle Informationen für Besucher*innen und Künstler*innen zur Ausstellung sind auf der Internetseite zusammengefasst. Übersichtlichkeit liegt uns am Herzen. Ich stelle selber mit aus. Also kommt vorbei.

Schritte: Projektkoordination, Layout, Umsetzung in HTML, Onlinestellung, Suchmaschinenoptimierung

>> www.kunstinderhalle.de/


Gestaltung der Flyer und Poster
Poster, Flyer - Kunst in der Halle

Poster- und Flyerlayout gestaltetet ich auch sehr zurückgenommen um eine gute Sichtbarkeit in den Schaukästen und Auslagen zu erreichen.

Schritte: Entwurf, Reinzeichnung, Erstellung der Druckvorlage


Gestaltung von Poster und Flyer der Events
Poster, Flyer - Kunst in der Halle - Events

Poster und Flyer für die Events während der Ausstellung.

Schritte: Entwurf, Reinzeichnung, Erstellung der Druckvorlage


Gestaltung der Vorstellungsmappe

Um die Ausstellung, zum Beispiel bei Sponsoren oder Förderern vorzustellen, entwickelten wir eine Mappe in Übergröße in die wir individuell verschiedene Informationen einordnen können.

Schritte: Entwurf, Reinzeichnung, Erstellung der Druckvorlage


Logoentwicklung: Kunst in der Halle
Logo - Kunst in der Halle

Für die Ausstellung des NAKU und seiner Gäste in Eckernförde entwickelte ich das Logo, das reduziert den Veranstaltungsort illustriert. Und dazu passende Werbemittel wie Poster und Flyer. Die Ausstellung findet in der Bootshalle des Eckernförder Segelclubs statt. Malerei, Bildhauerei, Fotografie und Multimediale Installation wird ausgestellt, da bot sich eine Schrift an die klassisch, aber auch modern ist. Die Source Code wurde für die Darstellung von Code entwickelt und steht wunderbar. 

Schritte: Scribble, digitale Umsetzung, Reinzeichnung